m.chinayung.de

Chinesische Tontopf

Tontopf-Gerichte hat in China lange Tradition. Er hat viele Vorteile. Zum einen braucht man zum Garen nur ein Minimum an Flüssigkeit, oder gar keine, was den Geschmack, das Aroma und die Nährstoffe und Vitamine fast vollständig erhalten bleiben lässt. Dadurch schmeckt das Fleisch auch viel zarter. Ein weiterer Vorteil ist, dass man im Tontopf weinig Fett braucht. Das heißt, man kann oft auf  Schmalz, Öl, oder Butter verzichten. Vor allem aber ist die Sauberkeit entscheidend, da der Deckel den Ofen vor Verschmutzungen durch Spritzer schützt. Außerdem kann im Tontopf nichts anbrennen oder überkochen.