China Restaurant Yung 容龍酒家

Garnelen mit Ketchup – 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup

Garnelen mit Ketchup – 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup - 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup - 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup - 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup – 番茄酱大虾 – 茄汁大虾

Ketchup – ein chinesisches Wort, der die meisten Leute kennt, aber nicht weiß, daß es chinesisch ist. 番茄 (ausgesprochen Fan Ke) ist das chinesisches Wort für Tomaten. Und 汁 ‘chap’ bedeutet Sauce. Wenn man ‘chup’ auf englisch ausspricht, dann hat man ‘chap’. Zusammen haben wir ‘Ketchup’. Es ist eher eine südchinesisches Begriff.  

Garnelen mit Ketchup – oder oder Ketchup Garnelen? Auf chinesisch ist es auf jeden Fall Ketchup Garnelen. Aber die Garnelenanteil ist ja viel größer. Also doch Garnelen mit Ketchup?

Alleine das Wortspiel zeigt schon die Diskrepanz zwischen deutsch und chinesisch. Und so zeigt sich auch das Gericht selbst. Google man nach Bilder von ‘Garnelen mit Ketchup’ findet man etwas ganz anderes als wenn man nach ‘番茄酱大虾’ oder ‘茄汁大虾’ sucht.

Kommen wir zu unser Gericht. Ein sehr einfaches Gericht. Die Richtung ist vorgegeben. Es sollen nach Ketchup schmecken. Ingwer, Frühlingswiebeln und Knoblauch gibt das Gericht eine feinere Note.

ZUTATEN

  • 400 g Garnelen
  • 100 g Tomaten
  • 10 g Frühlingszwiebeln zum Braten
  • 10 g Frühlingszwiebeln zum Anrichten
  • 10 g Rote Zwiebeln in kleine Stückchen
  • 5 g Ingwer in kleine Streifen
  • 1 TL Knoblauch gehackt
  • 4 EL Ketchup
  • 1 EL Salz
  • 3 EL Zucker
  • 150 ml Brühe
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Essig 10%
  • 1 EL Kartoffelstärker in Wasser auflösen. Zum Binden

EQUIPMENT

  • Wok

Anleitung

Garnelen vorbereiten

  • Garnelen tief aufschneiden, aber ohne es ganz zu trennen. Darm entfernen. Waschen und abtrocknen.

Garnelen vorbereiten

Garnelen tief aufschneiden, aber ohne es ganz zu trennen. Darm entfernen. Waschen und abtrocknen.

Garnelen marinieren

  • Garnelen mit Ei benetzen. Ein Esslöffeln Kartoffelstärker dazu geben. Mischen

Garnelen marinieren

Garnelen mit Ei benetzen. Ein Esslöffeln Kartoffelstärker dazu geben. Mischen

Gemüse vorbereiten

  • Gemüse waschen und in Stücke schneiden

Gemüse vorbereiten

Gemüse waschen und in Stücke schneiden

Garnelen frittieren

  • Ausreichend Fett im Wok erhitzen. Bei ca. 180°C die Garnelen kurz braten für ca. 30-40 Sekunden frittieren

Garnelen frittieren

Wok vorbereiten

  • Wok stark erhitzen
  • Großzügig den Wok mit Öl verteilen. Öl aus dem Wok abkippen. Das Öl nimmt die Hitze von Wok teilweise weg. Dadurch verbrennen sich die Gemüse nicht. Heiße Wok – kaltes Fett: damit bleibt nichts am Wok kleben

Wok vorbereiten

Reisbandnudeln mit Rindfleisch Rezept – 乾炒牛河食谱

Wokbraten

  • Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln leicht anbraten;
  • Tomaten dazugeben und anbraten;
  • Gewürze und Brühe hinzugeben: Salz, Zucker, Ketchup, Essig und Brühe; abschmecken;
  • aufkochen;
  • binden;
  • Sesamöl hinzu;

Ketchup Garnelen - Wokbraten

Finalisieren und anrichten

  • Garnelen und Sesamöl ins Sauce hinzugeben;
  • durchschwenken;
  • auf Teller anrichten.

Ketchup Garnelen - Wokbraten

Finalisieren

  • Guten Appetit

Guten Appetit

Garnelen mit Ketchup Rezept – 番茄酱大虾食谱
Drucken

Garnelen mit Ketchup – 番茄酱大虾

Ein sehr einfaches Gericht. Die Richtung ist vorgegeben. Es sollen nach Ketchup schmecken. Ingwer, Frühlingswiebeln und Knoblauch gibt das Gericht eine feinere Note.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Chinesisch
Keyword Garnelen, Ketchup
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 1
Kalorien 485.1kcal
Cost 15€

Equipment

  • Wok

Zutaten

  • 400 g Garnelen
  • 100 g Tomaten
  • 10 g Frühlingszwiebeln zum Braten
  • 10 g Frühlingszwiebeln zum Anrichten
  • 10 g Rote Zwiebeln in kleine Stückchen
  • 5 g Ingwer in kleine Streifen
  • 1 TL Knoblauch gehackt
  • 4 EL Ketchup
  • 1 EL Salz
  • 3 EL Zucker
  • 150 ml Brühe
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Essig 10%
  • 1 EL Kartoffelstärker in Wasser auflösen. Zum Binden

Anleitungen

Garnelen vorbereiten

  • Garnelen tief aufschneiden, aber ohne es ganz zu trennen. Darm entfernen. Waschen und abtrocknen.

Garnelen marinieren

  • Garnelen mit Ei benetzen. Ein Esslöffeln Kartoffelstärker dazu geben. Mischen

Gemüse vorbereiten

  • Gemüse waschen und in Stücke schneiden

Garnelen frittieren

  • Ausreichend Fett im Wok erhitzen. Bei ca. 180°C die Garnelen kurz braten für ca. 30-40 Sekunden frittieren

Wokbraten

  • Wok erhitzen; reichlich Öl hinzugeben und wieder abschütteln; der Wok ist damit gleichmäßig mit Öl bedeckt; Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln und Frühlingszwiebeln leicht anbraten; Tomaten dazugeben und anbraten; Gewürze und Brühe hinzugeben: Salz, Zucker, Ketchup, Essig und Brühe; abschmecken; aufkochen; binden; Sesamöl hinzu;

Finalisieren und anrichten

  • Garnelen und Sesamöl ins Sauce hinzugeben; durchschwenken; auf Teller anrichten.
  • Guten Appetit!

Nutrition

Calories: 485.1kcal | Carbohydrates: 13.6g | Protein: 83.3g | Fat: 8.8g | Saturated Fat: 1.1g | Trans Fat: 0.1g | Cholesterol: 1008mg | Sodium: 4141.4mg | Potassium: 668.6mg | Fiber: 2g | Sugar: 8.8g | Vitamin A: 1372.7IU | Vitamin C: 35.5mg | Calcium: 610.5mg | Iron: 9.2mg

Was ist Garnelen mit Ketchup – 番茄酱大虾

Garnelen mit Ketchup ist ein typisch chinesisches Gericht. Alleine das chinesisches Wort ‘Ketchup’ 茄汁 (茄 = Tomaten und 汁 = Sauce) sagt schon alles.
Ein ausführliches Rezept haben wir hier für euch zusammengestellt. Viel Spass beim Kochen

Die mobile Version verlassen